Gratis bloggen bei
myblog.de

Die Frage, die wir uns stellen sollten...

2050 wird die Bevölkerung sich der Grenze der Tragfähigkeit der Erde ernorm genähert haben. Die Überbevölkerung wird spätestens um das Jahr 2085 erreicht sein, denn allein der Faktor Nahrung, welcher durch die Anbaufläche begrenzt ist, wird seinen Höhepunkt erreicht haben.
Die Auswirkungen der Überbevölkerung werden einen Bevölkerungsrückgang erzwingen. Wohin dieses letztendlich führt, kann niemand exakt sagen.
Tatsache ist jedoch, dass bis zu 2085 noch viele Jahre liegen. Die Generationen der heutigen Zeit werden 2085 zum größten Teil garnicht miterleben. Die Kinder in 2009 werden in der Zeit der Überbevölkerung um die 85 Jahre alt sein. Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen sind von dem Problem nicht betroffen. - So scheint es zumindest.
Das Gegenteil ist sogar der Fall. Wir sind glücklich darüber, dass wir unser Leben durch die Fortschritte der Wissenschaft, qualitativer leben können. Was die Menschenheit danach betrifft, interessiert uns oft garnicht. Wir gehen davon aus, dass der Mensch noch sehr lange existieren wird, und ähnlich wie wir heute (wenn nicht sogar besser) leben kann und wird. 
Allerdings ist es so, dass die Lebensqualität mit dem Bevölkerungswachstum abnimmt, sobald sich die Zahl der Menschen auf der Erde der Überbevölkerungsgrenze annähert.
Wir sind mitverantwortlich für die Zukunft und die Möglichkeiten, die es in den nächsten Jahrhunderten geben wird, auch wenn wir sie selbst nicht miterleben werden.
Die Frage, die wir uns Stellen sollten, sollte nicht heißen "Was geht mich das an?" sondern "Welche Verantwortung trage ich als Mensch für die zukünftige Welt?"


Diese Frage lässt sich in 4 bekannte Fragen einteilen:
Was kann ich wissen? (über die Entwicklung der Weltbevölkerung, Ressourcen, Menschheit, ...)
Was darf ich hoffen? 
Was soll ich tun? (Was muss ich tun?)
Was ist der Mensch? (Und welche Rolle spielt er?)


24.1.09 12:10
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lahatiel / Website (28.1.09 12:31)
Was sollen wir tun, es steht nunmal fest das wir menschen in jeder hinsicht egoistisch sind.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Navi

Blog
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Was ist das hier...?

Einleitung
Überbevölkerung
Vorlesung
Das betrifft dich
Was ist der Mensch?
Weiteres
Links

Design: CSG - Alex